Über uns

Seit 22 Jahren sind wir, Inka und Stefan Madaus, in Bremen mit verschiedenen Gastronomien selbstständig.

 

Nach Aufenthalten in der Schweiz, in Österreich, Italien, auf Sylt und Norderney, bin ich, Stefan Madaus, 1987 in Bremen gestrandet. Nach kurzer Zeit als stellvertretender Küchenchef, wurde ich zum Küchenchef von Bremen‘s schönstem Hotel befördert. In den folgenden 4 Jahren (im Nachhinein wohl die ruhigsten meiner Laufbahn) lernte ich meine Frau Inka kennen, die hier Ihre Ausbildung absolviert hatte und nun seit ein paar Jahren die rechte Hand des Direktors war. Wir heirateten 1990. 1992 und 1994 wurden unsere beiden Kinder, beide heute auch in der Gastronomie tätig, geboren. Unser Ziel war die Selbständigkeit und so gründeten wir 1992 die Madaus GmbH, ein Unternehmen, welches sich anfangs ausschließlich mit Catering beschäftigte.

 

Wir begannen mit 4 Mitarbeitern und steigerten uns auf knapp 40, die zum Betreiben unserer mittlerweile 4 Restaurants und Clubs sowie den immer größer werdenden Catering Betrieb nötig waren. Es gab Tage, wo wir neben dem Restaurantbetrieb bis zu 6 Veranstaltungen zu bewältigen hatten.

 

Seit 1997 betreuen wir ferner das Bremer Tabak-Collegium mit 3 Veranstaltungen im Jahr. Ob Berlin, Danzig, Riga, Wien oder am Bodensee, wir präsentieren hier stets Bremer Gastlichkeit über die Grenzen hinaus und liefern Koch- und Servicepersonal ebenso wie Speisen, Getränke und das Equipment.

 

Nach vielen Jahren Schaffermahlzeit werden wir diese Veranstaltung nicht weiter ausrichten und geben diese nun ab, um uns noch intensiver der Niedersachsenhalle in Verden widmen zu können. Hier findet jährlich am gleichen Tage eine Veranstaltung mit 1.000 Gästen statt, die unsere volle Aufmerksamkeit erfordert. Wir wünschen unseren Nachfolgern viel Erfolg.

 

2011 haben wir die Gastronomie in der Niedersachsenhalle in Verden übernommen. Hier finden ca. 20 Großveranstaltungen pro Jahr mit jeweils bis zu 2.500 Besuchern statt. Wir haben in 2 moderne Küchen investiert und liefern von hier aus unter anderem täglich an die Firma Cordes & Graefe ca. 150 Mittagessen. Auch hier gibt es ein kleines, nicht öffentliches Restaurant (mit einer großen Außenterrasse, von der aus man direkt ins Grüne schaut), welches man für Veranstaltungen buchen kann. Ferner verfügen wir über einen Veranstaltungsraum, der für gesetzte Essen mit bis zu 200 Personen und für Empfänge bis zu 300 Gästen Platz bietet.

 

Wir produzieren hier auch alle Speisen für unsere Außer Haus Veranstaltungen wie z.B. im März 2014 26.500 Fingerfood-Teilchen für 2.500 Gäste, die von 80 Servicemitarbeitern serviert und innerhalb von 45 Minuten verzehrt wurden.

 

2012 haben wir uns entschlossen, zu unseren Wurzeln zurückzukehren. Wir trennten uns von unseren Restaurants und betreiben nun nur noch ausschließlich das Catering Geschäft und die Niedersachsenhalle in Verden.

 

In all den Jahren haben wir immer auf die Qualität geachtet, die der wichtigste Garant für zufriedene Kunden ist. Unsere Erfahrungen der letzten 22 Jahre, sowie die vielen Veranstaltungen die wir für unsere Privat- und Geschäftskunden durchgeführt haben, lassen uns zu einem zuverlässigen Dienstleister werden, der sowohl einzelne Bausteine Ihrer Veranstaltung liefern kann, aber natürlich auch das komplette Paket anbietet.

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Anfrage und garantieren eine zuverlässige Ausführung Ihres Auftrages und eine stets gleichbleibend hohe Qualität.

 

In diesem Sinne verbleiben wir,

Ihre
Inka und Stefan Madaus